Bolonka Zwetna 
von der Galgeneiche

             

Rasseursprung

Rassestandard

Aktuelle Welpenbilder

Weitere Bilder

Impressum

 

             

 

 

   

 

   

 

Vor mehr als hundert Jahren wurde die Rasse ausschließlich in Russland und in den Ländern der späteren Sowjetunion gehalten. Die Rasse heißt auf Russisch Цветная болонка (Zwetnaja Bolonka), was „buntes Schoßhündchen“ (Bolonka = Schoßhündchen und zwetnaja = bunt) bedeutet. Ab Mitte der 1980er-Jahre war die Rasse in der DDR populär. Der Bolonka Zwetna ist unter dem Namen Русская Цветная Болонка(Russischer Bolonka Zwetna) von der Russischen Kynologischen Vereinigung RKF anerkannt.

 

Aus einer Farbvariante des Bolonka Franzuska wurde in der Sowjetunion eine eigene Rasse entwickelt. Während der Bolonka Franzuska weiß ist, gibt es die Bolonka Zwetna in vielen Farben und Farbkombinationen außer weiß.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

     

 

Letzte Aktualisierung:   Januar 2018